Über

Nach meinem Master-Abschluss in Germanischer Philologie suchte und fand ich Arbeit im Bibliothekswesen. Ich habe in verschiedenen Positionen nacheinander in Verwaltungs-, Universitäts-, öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken gearbeitet. Inzwischen habe ich einen Bachelor-Abschluss in Bibliotheks-, Informations- und Dokumentationswissenschaften erworben. Blut kriecht dorthin, worin es nicht gehen kann: 2015 habe ich den Kurs gewechselt und wieder angefangen, Sprachen zu studieren. Ich habe meinen zweiten und dritten Bachelor-Abschluss in Angewandter Linguistik an der UGent gemacht. Im Jahr 2015 habe ich regelmäßig freiwillig für eine Reihe von gemeinnützigen Organisationen übersetzt. Im Jahr 2016 begann ich als freiberufliche Übersetzerin/Korrekturleserin zu arbeiten. Ich habe sofort angefangen, mich auf medizinische und technische Übersetzungen zu spezialisieren. Dies ist eine Frage kontinuierlicher Studien und Bemühungen.

Ich finde diese Arbeit jeden Tag faszinierend und hoffe, sie noch lange ausüben zu können.

Machteld Sohier